Bericht vom Z-Stammtisch, 15. Oktober 2019

Wie üblich fand am dritten Dienstag im Monat unser Spur Z Stammtisch statt.

Er war mit neun Personen wieder gut besucht.

Unsere Themen waren:

  • Gedanken zur Teilnahme an der Ausstellung in Altenbeken 2020, lieber Stöbern oder doch ausstellen?
  • Die Messe Erfurt fängt mit ihrer Messeorganisation für die Ausstellung im Februar erst im November an. Wir haben also noch Zeit etwas an den Modulen zu tun.
  • Terminbekanntgabe des Arduino Seminars am 16./17. November, Newsletter mit den genauen Informationen geht raus, wenn die Details bekannt sind! (Gesamter Verein, also auch H0er 🙂 )
  • Einbau des neuen Märklin Motors in ältere Loks.
  • 3D Druck, Qualität, Drucker, Preise und Software, das Thema reizt uns alle 😎 
  • Zwischenstand der Sonderwagenplanung für unsere Ausstellung 2021
  • Beleuchtung der Neuigkeiten und des Lieferverhaltens unseres Lieblingsherstellers
  • Auf dem Testkreis: neue Loks und Waggons, siehe Bilder
  • Dazu gab es Kekse und Kaffee 🙂  LECKER
In gemütlicher Atmosphäre werden alle Themen rund um unsere Lieblingsspur beleuchtet Thomas setzt in eine alte Lok einen gedruckten Kunststoffadapter ein, der später den neuen Motor aufnimmt. Neue Schätze drehen ihre Runden.
Vergleich: alte / neue Motoren und Faulhaber

Es war ein schöner Abend, Beginn 18:30 Uhr – Ende war um 0:30 Uhr, gute Nacht 😀

Schreib als Erster einen Kommentar

Kommentar verfassen