Kategorie: Z-Modulbau

Wir wollen unter dem Dach des Vereins auch Module für die Spur Z bauen.
Vier Mitstreiter sind es zur Zeit. Eggi, Jan, Otti und Ulli die schon Module erstellt haben bzw. dabei sind welche zu bauen.
Wir sind mit unseren Modulen kompatibel zu denen der Hamburger Gruppen und können uns auf Messen und Ausstellungen mit ihnen verbinden.

Die Module stellen wir hier vor:

Z-Modulbau

Kommentare geschlossen

Neben eigenständigen, in sich abgeschlossenen Modellbahnanlagen werden in der Spur Z auch Module gebaut um diese auf Ausstellungen präsentieren zu können.

Zusammen mit den Mitgliedern des Freundeskreis der Spur Z Hamburg fahren die Mitglieder des Z-Stammtisches gemeinsam zu Ausstellungen um eine gemeinsame Modulanlage zu präsentieren. Diese, über die Jahre gewachsene Anlage, hat den norddeutschen Raum als Thema.

Ein Modul hat in der Regel eine rechteckige Grundform bei dem die Gleistrasse von einem Ende zum Anderen geführt wird. Der Übergang zu den benachbarten Modulen erfolgt mittels eines normierten Übergangs. Sonderformen in der Grundform gibt es auch wie zum Beispiel das Modul Ratekau.

Nachdem ich erstmals an einer Messe in Dresden 2016 teilgenommen hatte reifte der Entschluss ein erstes eigenes Modul zu bauen um sich an Ausstellungen zu beteiligen. Erst einmal etwas kleiner mit einer Länge von 66cm. Ziel dabei sollte sein dieses bis zur Ausstellung im Januar 2017 fertig zu stellen.

Hier einige Bilder des Moduls …

Wohnhaus mit Eisenbahner-Gartenhaus
Landstraße mit Meilenstein

Wer Interesse an mehr Details zum Bau hat kann diese auf blog.tappenbeck.net nachlesen.

Z-Modulbau

Kommentare geschlossen

Ottis Kurve

Dieses Modul beschäftigt sich mit unserer Heimatregion.

plan-ratekauAus zwei Segmenten bestehend erstelle ich ein Kurvenmodul.

Zentraler Punkt wird die alte Feldsteinkirche aus Ratekau sein.
Als weiteres Highlight plane ich ein Z-Carsystem, d.h. auf den Straßen fahrende Fahrzeuge in Z, so wie man es von H0 lange kennt.

Weitere Details zum Bau sind hier zu finden.

 

Z-Modulbau