Ehrenamtsmesse „Alle unter einem Hut“ 2017

Am Samstag, 25.3.2017 fand zum achten Mal die Ehrenamtsmesse „Alle unter einem Hut“ in der Jahnhalle in Bad Schwartau statt, auf der sich wie immer Vereine und Verbände der Stadt präsentierten.

Auf einem der größten Stände konnten sich die Besucher über die Ziele und Inhalte unseres Vereins informieren – aber natürlich auch kleine Modellbahnen beobachten und diese sogar selber über die Gleise bewegen.

H0e-Anlage mit Fahrbetrieb

Zwar konnte das Objekt, das im Mittelpunkt unseres Vereinsziels steht, nämlich Erhalt des Stellwerks in der Geibelstraße, aus verständlichen Gründen in der Halle nicht direkt besichtigt werden. Dafür war das Gebäude im Modell 1:220 zu sehen.

Einen großen Platz nahm die H0e-Anlage in Anspruch, auf der Rangierfahrten wie in längst vergangenen Zeiten präsentiert wurden. Ein schöner Anstoß für so manchen Schaulustigen, mit uns ins Gespräch zu kommen.

Die Spur Z-Gruppe hat sich mit dem Modul Kleinensee präsentiert, das immer wieder die Blicke der Besucher in seinen Bann gezogen hat.

Was es da nicht alles zu entdecken gibt…

Der Vormittag war aus unserer Sicht sehr gut besucht, zum Nachmittag lichteten sich die Reihen dann doch ein wenig, was sicherlich dem guten Frühlingswetter geschuldet war.

Das Ziel, die Jugend im Zeitalter von Smartphone und einem höheren schulischen Leistungsdruck für die Modellbahn zu gewinnen, gestaltet sich sehr schwierig. Dass sich aber doch noch einige Vertreter dieser Generation für das schöne Hobby begeistern können, hat das Interesse der Jugendfeuerwehr Bad Schwartau gezeigt.

Wichtig ist unter dem Strich, dass es allen Beteiligten Spaß gemacht hat.

Die nächste Ehrenamtsmesse wird voraussichtlich im Jahr 2020 stattfinden.

Kommentare sind geschlossen.