Ausstellung mit Börse im Januar

Ausstellungsankündigung für Januar 2017

esg2Die Eisenbahnfreunde Bad Schwartau werden am

21. und 22. Januar 2017
in der Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule
Schulstraße 8 – 10, 23611 Bad Schwartau
wieder eine große Modellbahnausstellung mit Börse veranstalten.

Auf Grund der guten Besucherzahlen aus 2015 werden wir 2017 die Ausstellung auf 3 Hallen und einige Nebenräume ausweiten. Es wird eine deutlich größere Anzahl Anlagen gezeigt, die zudem größer, variantenreicher und teilweise vorbildnäher sind als in 2015. So wird auch die Börse mehr Platz einnehmen, sich vielseitiger und interessanter darstellen. Geplant sind Vorführungen für Praktiker, wie etwa der Bau von Bäumen in allen Spurweiten oder das Altern von Bahnfahrzeugen.

Präsentiert werden wieder Anlagen, Dioramen und Module aus mehreren Spurweiten wie Spur 1, H0, H0e, TT, Z und Spur G .
Eine Halle wird komplett für die Spur Z reserviert. Es wird die nördlichste Z-Convention Deutschlands werden.
Ganz besonders freuen wir uns über die Erlaubnis der Schwartauer Werke einen Sonderwagen in der Spurweite Z mit Logo und Slogan auflegen zu dürfen.

In der Ausstellungshalle „Mensa“ ist ein kleiner Bistrobereich für die Pause, zum Fachsimpeln und Ausruhen vorhanden. Dort bieten wir Leckereien für das leibliche Wohl zu fairen Preisen an.

Unsere Eintrittspreise :
  2,00 € Kinder
  4,00 € Erwachsene
10,00 € Familie

Öffnungszeiten:

Samstag von 10:00Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag  von 10:00Uhr – 16:00 Uhr

Diese Seite wird kontinuierlich aktualisiert.  Zu unserem Hallenplan.

Liste der Händler und Börsianer:

  • Freudenreich Feinwerktechnik, Kleinserienhersteller Spur Z
  • Gehrke, H0 Börse
  • Gentner, Gebrauchtware 
  • Höfer, H0 Börse
  • Kerner, Spur Z Börse   (Plus kleine H0 Anlage)
  • Laakmann, H0 Börse
  • PTL, Kleinserienbausätze, Spur Z bis Spur 2
  • Resener, Gebrauchtware, N und Z
  • Schmidt, H0 Börse
  • Siebe, Modellautos
  • TOY-TEC, Präsentation ALAN, Steuerungssystem für analoge und digitale Anlagen aller Spurweiten
  • Z-Railways, Zubehör 
  • www.1zu220-shop.de mit ausgewählter Ware; nach Möglichkeit wird zur besseren Planung um Vorbestellung gebeten da es nicht möglich sein wird, das ganze Sortiment mitzubringen. Der www.1zu220-shop.de zeigt Eigenprodukte wie die Mühlen und Stellwerke Dörpede und Kallental, Sonderwagen von Freudenreich, Neuauslieferungen von Märklin, Triebwagen BR 627 von SMZ und einige Fahrzeuge von z-modellbau sowie die Neuheiten Märklin 2017 in Papierform.

 

Ideelle Aussteller ohne Spur Z:

  • Arge Spur0
  • Modelleisenbahnfreunde-Hamburg-Walddörfer e.V 
  • Eisenbahnfreunde Bad Schwartau   (Veranstalter)
    • Segmentanlage-H0, 2m x 4m, Rechteck
    • Modulanlage-H0, 2m x 2m, Quadrat
    • Infostand
  • Hanno Kruse, Airbrushen und Patinieren von Modellen fällt aus
  • MIT Lübeck H0
  • Günther Poppe, H0m Inselbahn Spiekeroog, 10mx 9m, L-Form 
  • TT-Modulstammtisch Hamburg-Holstein,  
  • Der VHSL stellt LGB aus 

 

 Ideelle Aussteller der Z-Convention:

 

 Baumfabrik 

Rita Kruse-Spiekermann aus Marsberg
Es werden professionelle Bäume vor den Augen der Zuschauer gebaut.
Nicht nur Spur Z auch in anderen Spurweiten.


www.1zu220-shop.de vertreten durch Jörg Erkel mit der Anlage Kallental:

Die Anlage „Kallental“ ist als Messeanlage zur Präsentation von Lokomotiven und Zügen der Spur Z konzipiert und zeigt eine 2gleisige elektrifizierte Hauptstrecke in einer Mittelgebirgslandschaft.
Die landschaftlich sehr liebevoll gestaltete Anlage bietet dabei viele Fotomotive zur abwechslungsreichen Präsentation von Fahrzeugen und die Möglichkeit zum Betrieb mit langen Zügen auf kleinem Raum. Die Gestaltung zeigt die deutliche Handschrift eines in der Spur Z sehr bekannten Anlagenbauers.
Ein Schattenbahnhof sorgt für Abwechslung im Betriebsablauf. Die Anlage wird digital betrieben, kann aber auf Analogbetrieb umgeschaltet werden.


Der Freundeskreis der Spur Z Hamburg und die Eisenbahnfreunde Bad Schwartau“- Spur Z Gruppe zeigen eine grosse Modulanlage


Der Koffermann

Horst zeigt verschiedene Anlagen im Koffer, einem Radio oder im Fernseher
Kindern wird die Möglichkeit gegeben ihr Geschick zu beweisen.


 Götz Guddas mit Sägethal  


 Harald Hieber mit Drachenstein und Drachenloch 


  Schmalbretten, Spur Z   

„Je kleiner die Details, je größer die Herausforderung!“ Mit 54 mm Tiefe, ohne Rückwand, wohl eine der schmalsten Modellbahnanlagen.
Aussteller ist Z-Railways


 Stammtisch Springe, Spur Z, 

8m Dielen, viele Module im Kleinstformat nach Norm des Stammtisches Springe.


 Team Z Hamburg, Spur Z

Große Modulanlage, Modellbau vom Feinsten


 Rainer Thielke, Doppelstockbrücke, Spur Z,

Die Brücke ist ein genauer Nachbau in 1:220 mit selbst gefrästen Teilen. Die Anlage ist voll digitalisiert und wird durch einen Computer automatisch gesteuert. Der abwechslungsreiche Fahrbetrieb auf der Brücke wird aus dem Schattenbahnhof, der je Fahrtrichtung 5 Gleise hat, dargestellt. Weiterhin sind beleuchtete Schiffe und Autos auf der Anlage zu sehen. Erwähnenswert vielleicht auch eine funktionsfähige Straßenampel zur Regelung des Verkehrs an einer Baustelle. Eingesetzt werden mehrere Soundlokomotiven.
Über das Original: Wikipedia


Trafofuchs bringt die 4 Jahreszeiten im  Koffer mit.


ZSRR (Z-Stammtisch Rhein-Ruhr) 

vielseitige, sehr interessante Modulanlage  7,5m lang

2017-efs-plakat

Als Erinnerung an die Ausstellung bieten wir den unten abgebildeten Sonderwagen in der Spur Z käuflich an.

efs_sonderwagen-zl

Hier finden Sie Kartenmaterial für die Anfahrt!

 

 

 


Alle Angaben ohne Gewähr.

Sponsoren dieser Veranstaltung:

logo180schwartau-marmelade

 

Auch Sie sind als Sponsor herzlich willkommen!

Stand: 20.01.2017

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen